DJK Grün-Weiß Amelsbüren 1928 e.V.

Sport im Ort

Sporteln

In den Wintermonaten von November bis März verwandelt sich an (fast) jedem Sonntag von 10 -13 Uhr die große Turnhalle in eine große Abenteuerlandschaft mit vielen Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten. Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde können gemeinsam mit ihren Kindern für einen kleinen Eintritt die Gerätelandschaften „erobern“, spielen, toben und Spaß haben.  

Das „Sporteln am Wochenende“ ist ein gemeinsames Projekt vom städtischen Sportamt, dem AK Bewegungserziehung und Grundschulsport und den Sportvereinen und findet in viele Sporthallen Münsters statt.

Jeweils eine Übungsleiterin und eine Übungsleiterhelferin bauen aus oft fast allen Groß- und Kleingeräten, die der Geräteraum hergibt,  einen tollen, immer wechselnden Parcours und Stationen zum Klettern, Springen, Schwingen, Schaukeln, Werfen, Kriechen, Rollen und Rutschen auf und stehen als Ansprechpartner und zur Gerätesicherung während der Sporteln-Zeit zur Verfügung. Für Groß und Klein ist immer etwas dabei. Besonders beliebt ist auch das große Trampolin, das beim Sporteln nie fehlen darf :-) ! 

 Vielen Kindern gefällt das Sporteln so gut, dass sie sogar gerne am Ende helfen mit abzubauen, um noch ein bisschen länger in der Halle bleiben zu können. Dazu sind sie auch herzlich willkommen, schließlich sind einige schon alte Hasen und kennen sich bestens in der Halle aus :-) !